Sie sind hier: Startseite » ÜBER UNS

ÜBER DEN NATURHANFLADEN

CHRISTOPHER NAGER

Geschäftsführer vom NATURHANFLADEN
Geschäftsführer vom NATURHANFLADEN und Obmann vom Verein Geräusche der Natur, Dipl. Jugend- und Sozialpädagoge und gelernter Verpackungsmitteltechniker.

Seit Mitte 2012 unterstützt Christopher Nager mit seinem NATURHANFLADEN im steirischen Graz in unserem Bestreben, dem negativen Image und den Vorurteilen gegenüber der alten Kulturpflanze Hanf durch gezielte Information und Aufklärung entgegen zu treten. Seit Generationen wird auf österreichischen Biobauernhöfen Hanf angebaut und zu besonderen Geschmackserlebnissen weiterverarbeitet, diese traditionellen Produkte möchten wir an den Kunden bringen.

ZUSÄTZLICHE QUILIFIKATIONEN

# Konfliktmanagement und Gewaltprävention,
# Erlebnispädagogoik in der Jugendarbeit,
# Illegale und psychoaktive Substanzen,
# Rechtsextremismus bei Jugendlichen,
# Krav Maga - Selbstverteidigung,
# Gewaltfreie Kommunikation,
# Systemische Familienarbeit,
# Schulassistenz,
# NAIKAN.

Ich befasse mich mit wissenschaftlichen Argumenten und Initiativen für die arzneiliche Verwendung der Hanfpflanze (Cannabis Sativa, Indica) und der aus ihr gewonnenen Cannabinoide. Kompetente Beratung, Begleitung, Austausch und Vernetzung ist mein oberstes Ziel.

Da ich selbst in der Einzel- und Familienbetreuung im Auftrag der Jugendwohlfahrt tätig war und immer mit Randgruppen, verhaltenskreativen Jugendlichen, ADHS-Patienten und Kindern mit Asperger-Syndrom gearbeitet habe, selbst ADHS und Cannabis-Patient bin, sind mir die Themen: Aufklärung und Suchtprävention sehr wichtig. Dies fließt stark in das Gesamtkonzept in Form von Beratung, Begleitung, Austausch und Vernetzung ein.

Die Nutzpflanze Hanf zählt zu den wenigen Pflanzen, die schon vor Jahrtausenden als Naturpflanze erkannt und kultiviert wurde. In Europa ist die Kulturpflanze seit mindestens 5000 Jahren bekannt. Seit Generationen wird auf österreichischen und deutschen Biobauernhöfen Hanf angebaut und zu besonderen Geschmackserlebnissen weiterverarbeitet.

In der Steiermark werden seit September 2012 im NATURHANFLADEN, Produkte von österreichischen und deutschen Nutzhanfbauern und andere Artikel wie beispielsweise, MODE, KOSMETIK, LEBENSMITTEL, LITERATUR, SAATGUT, BAUSTOFFE und seit 2017 auch CBD -Produkte aus Hanf verkauft.

CBD ist eines der spannendsten und wertvollsten Cannabinoide, das wegen seiner vielen Vorteile für Gesundheit und Wohlbefinden zunehmend bekannter wird.

Was ist CBD?
Neben dem weitaus bekannteren Wirkstoff THC (Tetrahydrocannabinol) hat die weibliche Cannabispflanze noch einen weiteren Wirkstoff zu bieten: CBD (Cannabidiol). Zunächst stand in der medizinischen Anwendung und Forschung die bekanntere Substanz im Vordergrund.

Wieso 0,3% THC?
Diese Grenze bestimmt der Gesetzgeber. Bei CBD handelt es sich um eine nicht psychotrope Substanz, weshalb sie keiner Suchtgiftregelung unterliegt. Der THC-Gehalt unserer Produkte beträgt unter 0.3%, es besteht also keine Gefahr des Missbrauchs als Suchtmittel. Unsere Produkte sind nicht zur Einnahme empfohlen, Verwertung ist untersagt.

Wie sieht die Rechtslage in Österreich bezüglich Blüten eigentlich aus?
Derzeit ist CBD nicht als Arzneimittel eingestuft – im Gegensatz zu beispielsweise Deutschland – weshalb in Österreich der freie Handel damit möglich ist. Wir geben jedoch keine Verzehrs-, Einnahme- oder Dosierungsempfehlung, Verwertung unserer Produkte ist untersagt. Der THC-Gehalt unserer Blüten beträgt unter 0,3% und die Sorten sind aus dem EU-Sortenkatalog – somit sind sie vollkommen legal.

Was passiert mit dem NATURHANFLADEN, wenn die Verordnung zum Thema Suchtgift verabschiedet wird? Ist CBD dann illegal? CBD wird durch diese Verordnung nicht illegal. Sollte dieser Entwurf durchgehen, dann sehen Wir der Zukunft positiv entgegen und werden uns klarerweise an die Weisungen des Gesundheitsministeriums halten und unser Sortiment dementsprechend anpassen.

Wo werden die Cannabisblüten gezüchtet?
Unsere Blüten werden sorgsam mit viel Liebe, Wasser und Licht in Wien bzw. der Schweiz gezüchtet.

Wie wirkt CBD, und wie nehme ich das?
Unsere Produkte sind in Österreich nicht zur Einahme empfohlen. Daher geben wir keine Auskunft bezüglich etwaiger Wirkungen oder Ähnlichem, empfehlen euch aber gerne Ärzt*innen, die sich gut mit CBD auskennen.

Hat CBD eine heilende Wirkung?
Unsere Produkte sind in Österreich nicht zur Einnahme empfohlen, deshalb machen wir keine Angaben zu etwaigen Wirkungen. Tausende von Jahren wurde die Cannabispflanze auf der ganzen Welt genutzt. Es gibt jedoch noch zu wenig klinische Studien am Menschen, welche etwaige medizinische Wirkungen von Cannabis belegen würden. Bisher liegen nur Forschungsergebnisse aus Zell- und Tierversuchen vor. Wir empfehlen euch aber gerne Ärzt*innen, die sich gut mit CBD auskennen.

Ist CBD-Cannabis rauchbar?
Es ist zum Riechen gedacht, nicht zum Rauchen – wie jedes herkömmliche Aromaprodukt. Unsere Produkte sind in Österreich nicht zum Verzehr bzw. zur Einnahme empfohlen, Verwertung ist untersagt.

Welchen Einfluss hat CBD auf Drogentests?
Unsere Produkte sind nicht für den Konsum, sondern für Aromazwecke bestimmt.

Wieso dürft ihr keine Informationen geben?
Wir dürfen keine Empfehlungen zur Einnahme oder Auskunft bezüglich etwaiger medizinischer Wirkung geben. Wir empfehlen gerne Ärzt*innen, die sich gut mit CBD auskennen.

Kann ich das selber zuhause züchten? Wenn ja, wie?
Derzeit ist es nicht möglich selber zuhause zu züchten und ein legales Produkt zu erhalten. Aber wir arbeiten daran, Pflanzen und Samen für den Eigenanbau anbieten zu können.

Welche Art von Kreuzung ist das genau?
All unsere Züchtungen sind europäische Nutzhanfsorten, speziell selektiert, mit dem Ziel eines möglichst hohen Anteils an CBD.

Was passiert, wenn mich die Polizei aufhält?
Solange das Glas von uns originalversiegelt ist übernimmt unser Produzent die Verantwortung für den Inhalt, also dafür, dass der THC-Gehalt unter den gesetzlich erlaubten 0,3% liegt. Zeigt der Polizei also das originalversiegelte Glas mit Rechnung und verweist an uns.

Was passiert, wenn das Siegel kaputt ist?
Es kann sein, dass euch die Polizei glaubt, dass höchstens 0,3% THC enthalten sind. Wenn nicht, dann besteht darauf, dass die Polizei die Cannabisblüten auf ihren THC-Gehalt analysiert und anschließend retourniert.

2016 GRÜNDUNG - VEREIN GERÄUSCHE DER NATUR

Verein für soziale Projekte und kulturelle Veranstaltungen.

Der VEREIN GERÄUSCHE DER NATUR begleitet Patienten am Weg zur "Cannabis Medizin". Patientinnen und Patienten müssen das Recht haben, ihre Leiden mit natürlichen Cannabisblüten lindern zu dürfen, wenn ihnen diese besser helfen als herkömmliche Arzneimittel bzw. pharmazeutisch hergestellte der Hanfpflanze wie Dronabinol oder Sativex.

Zu unseren Aufgaben zählen kompetente Beratung und Aufklärung, Information und Begleitung von Patienten in Zusammenarbeit mit Allgemeinmedizinern sowie Fachärzten der Psychiatrie und psychotherapeutischen Medizin.

Cannabis Patienten Austria
Cannabis Patienten Austria Wir sind die Interessenvertretung für Patienten in Österreich, für kranke Menschen die vom Zugang zu medizinischem Cannabis profitieren könnten, und für die, die bereits von Cannabisarzneien profitieren.
Über Cannabis reden
Über Cannabis reden Sachliche Informationen zum Thema Cannabis ist eine wichtige Unterstützung: Sie helfen, Situationen und ihre Konsequenzen realistisch einzuschätzen.

2016 SOLIDARITÄT MIT CANNABIS PATIENTEN - GRAZ

SOLIDARITÄTSMARSCH GRAZ 2016
SOLIDARITÄTSMARSCH GRAZ 2016 Die Patientenrechte von medizinischen Cannabisanwendern in Österreich sind alles andere als gesichert! Am Samstag den 10. September 2016 rief man im steirischen Graz dazu auf, aus Solidarität mit Cannabispatienten auf die Straße zu gehen: Menschen, die aus medizinischen Gründen Hanf konsumieren, erhalten zwar Zugang zu Dronabinol und anderen Präparaten, doch dieser Zugang ist oft mit erheblichem Aufwand und langen Wartezeiten verbunden. Wer einen Patientenausweis bekommt, den erwarten astronomisch hohe Kosten für die Medizin. Auch Strafverfolgung bzw. sogenannte „gesundheitsbezogene Maßnahmen“ (psychologische Gutachten, Urintests, Führerscheinentzug) sind nicht ausgeschlossen. Um auf die untragbare Situation hinzuweisen, in der schwerkranke Menschen schikaniert und kriminalisiert werden, findet am 10. September in Graz ein Solidaritätsmarsch für Cannabispatienten statt. Mein persönlicher Beitrag zum Soliodaritätsmarsch Die Demonstration endete um 17:00Uhr in der Sauraugasse beim Forum Stadtpark das uns den Strom für die Anlage gratis zur Verfügung gestellt hat wofür ich ein großes "DANKE" aussprechen möchte. Die Besucher wurden von mir privat eingeladen mich auf einen "CHILL OUT" in den Grazer Stadtpark (Platz der Menschrechte) zu begleiten.

2012-2014 VEREIN LEGALIZE - BUNDESVERTRETUNG STMK

Wir sympathisieren nicht mit Drogendealern !
Wir sympathisieren nicht mit Drogendealern ! Wir stehen für ein selbstbestimmtes Leben und fordern die Entkriminalisierung des Eigenbedarfes, sowie den legalen, kontrollierten Anbau mit freier Sortenwahl für Hanfbauern, damit Cannabis sowohl für den medizinischen als auch für den rekreativen Bereich wieder eingesetzt werden kann.

2013 STYRIAN REGGAE SUMMER - FESTIVAL

Der NATURHANFLADEN veranstaltete von 09. bis 11. August 2013, am Route 69 Festivalgelände, das erste STYRIAN REGGAE SUMMER Festival. Zahlreiche Liveacts wie Million of Dreads, Stüngö, Deepwalka, RAS CHARMA usw. spielten live auf der Festivalbühne. Es gab eine Hauptbühne, einen Dancefloor, afrikanische Küche, gemütliches Ambiente am Waldrand, kostenlose Campingmöglichkeiten und vieles mehr. Nach dem STYRIAN REGGAE SUMMER Festival 2013 wurde das Gewerbe aufgrund wirtschaftlicher Probleme eingefroren.

2012-2013 ERÖFFNUNG DER FILIALE - LEIBNITZ

Lebensmittel aus Hanf @NATURHANFLADEN.
Lebensmittel aus Hanf @NATURHANFLADEN. Seit Generationen wird auf österreichischen und deutschen Biobauernhöfen Hanf angebaut und zu besonderen Geschmackserlebnissen weiterverarbeitet.